News Danke/Bitte Kontakt/Impressum Disclaimer Sitemap

Kopfbedeckungen

Uniformteile

Die Kategorie der Uniformteile ist aufgeteilt in:
- Kopfbedeckungen,
- Bekleidung (Tenues)
- Orden (Médailles)
- Ehrenschnüre (Fourragères)
- Brustanhänger (Insignes)
- Rangabzeichen (Écussons undGalons)
- Schulterstücke (Pattes d´Epaule und Epaulettes)
und Diverses.

Die Darstellungen sind bei weitem nicht abschließend, sondern nur beispielhaft.

Es gab die vielen verschiedene Uniformteile der oben genannten Kategorien in zahlreichen Variationen.
Die Legionäre wurden zur Zeit des Indochinakrieges nicht nur durch die französische Armee, sondern teilweise durch die allierten Briten und Amerikaner ausgestattet.
Dazu gab es lokal in Indochina angefertigte Stücke.

Die Uniformkunde ist eine Wissenschaft für sich und es gibt ganze Bücher, die sich ausschließlich mit dem Thema der verschiedenen Uniformen der Fremdenlegion befassen.
Zum anderen wurden die meisten der nachfolgend gezeigten Uniformteile auschließlich zum Ausgang und zu Parade getragen. Die meiste Zeit behängte man sich natürlich nicht, wie auch die eingestellten Fotos zeigen.

Deswegen hier zunächst nur ein kleiner Überblick.