News Danke/Bitte Kontakt/Impressum Disclaimer Sitemap

Ehrenschnüre

Rangabzeichen

Brustanhänger

Insignes

In der Fremdenlegion trug man, damals wie heute, verschiedene Brustanhänger mit (oft emaillierten) Metallabzeichen (sog. Insignes).
So hatte damals jedes Regiment sein Insigne mit einer charakteristischen Symbolik, Teilweise hatten auch Bataillone und Kompanien ihr eigenes Insigne, jedoch bei weitem nicht alle Einheiten.
Je nach Alter und Herstellung variieren die Insignes in Form und Art. So gab es allein für das 3e R.E.I. in Indochina mehrere komplett verschiedene Regimentsabzeichen.

Die Insignes wurden auf Lederlaschen an der rechten Brusttasche getragen. Nach Wechsel der Einheit wurden die alten Insignes oft an den Schulterklappen befestigt.

Die Insignes sind eine Wissenschaft für sich. Allein aus der Zeit in Indochina gibt es unzählige verschiedene Variationen. Diese sind teilweise sehr selten.
Die Regimentsabzeichen werden in den Beschreibungen zu den Einheiten gezeigt. An dieser Stelle deshalb nur ein paar Beispiele:

Zurück

Weiter